Unsere wunderbare Amelie geht mit   6 Jahren, nach 5 wunderbaren, gesunden Würfen, ab 2020 in ihre wohlverdiente Zuchtrente und wird ihre Töchter in der Aufzucht ihrer Welpen unterstützen.                          Alle 13 ihrer geröngten Nachkommen sind Hd/Ed frei !

Amelie

vom Haus Oliver (SV)

geb. am 25. April 2013

dunkelgrau gewolkt, langstockhaarig

DNA hinterlegt, Stm. 60 cm

Ed frei, Hd normal (IRJGV), DM N/DM

gerader Rücken

Zuchttauglichkeitsprüfung ohne Mängel

vollzahniges Scherengebiss

Vater: Danjo vom Lepperhof (SV), SchH 3, IPO 3, Teiln. BSPr

 Hd/Ed normal, Rücken ohne Befund, DNA geprüft

Mutter: Anni von Mailo (SV), IPO 1

Hd/Ed normal, Schaubewertung: V

Ausbildungsstand: BH/VT

Ausstellungserfolge unter Ausstellungen Amelie

gerader Rücken
gerader Rücken
Januar 2016
Januar 2016
.......und ihr heißgeliebtes Bad in der Donau
.......und ihr heißgeliebtes Bad in der Donau
Auch im Standbild sieht man, dass Amelie einen absolut geraden Rücken hat.
Auch im Standbild sieht man, dass Amelie einen absolut geraden Rücken hat.
BH,  November 2014
BH, November 2014
Amelie in ihrem Element.....auf dem Weg zum ersten Schutzdienst nach der Babypause
Amelie in ihrem Element.....auf dem Weg zum ersten Schutzdienst nach der Babypause
Ihre Griffe sind immer noch super
Ihre Griffe sind immer noch super
Amelie und Ihre Tochter Fiby
Amelie und Ihre Tochter Fiby
Amelie mit ihrem Sohn Aragonn und ihrer schwarzen Tochter Alexa
Amelie mit ihrem Sohn Aragonn und ihrer schwarzen Tochter Alexa

 Amelie stammt aus den alten, ostdeutschen Leistungslinien. Für sie sind wir über 1000 km gefahren, und wir bereuen keine Minute, die wir für diese tolle Hündin im Auto verbrachten. 

 

Schon von Welpe an hat sie durch ihr gefestigtes, in jeder Situation einwandfreies Wesen überzeugt. Sie ist nicht nur hübsch, klug, durchsetzungsfähig und triebstark, sondern auch freundlich, lerneifrig und problemlos im Alltag. 

Inzwischen hat sie die Führung des Rudels übernommen und zeigt auch hier, dass sie mit klarer Souveränität "regiert".

Jeder Welpe, jeder kleine Hund, insbesondere die Chihuahuas aus unserer Familie, stehen unter ihrem ganz besonderen Schutz.

Ihre Welpen erzieht sie mit großer Gelassenheit, aber auch eindeutiger Konsequenz, zu selbstbewussten, fröhlichen, mutigen Fellknäueln.

 

Mit ihrem fröhlichen, oft überschäumendem, Temperament bringt sie uns oft zum Lachen und mit ihrem sicheren Wesen in der Stadt, mit Mensch und Tier, immer wieder zum Staunen.

 

Auf ihrer 1. Ausstellung präsentierte sie sich freundlich und völlig unbefangen. Die vielen Streicheleinheiten lies sie sich gerne gefallen, und die anderen Hunde fand sie einfach nur spannend. Nicht nur ihre Ausstrahlung, auch ihr selbstbewusstes Auftreten zeigte sie schon als Welpe und begeisterte damit die Richter. Nie sind so viele fremde Menschen in Ausstellungen auf uns zugekommen und haben uns angesprochen, wie in der Zeit, als wir Amelie vorgestellt haben. 

 

Immer mehr sucht sie im Alltag unsere Nähe in Haus und Garten und genießt unsere Kuschelzeit auf dem Sofa. Sie ist auf Spaziergängen sehr gehorsam, uninteressiert an fremden Hunden und in Begegnungen mit Mensch und Tier absolut souverän und entspannt. 

 

Im Sport zeigt sie deutlich ihre Abstammung aus der Leistung. Sie gibt immer 100 %, hat eine tolle Ausstrahlung und perfekte Griffe im Schutzdienst.

 

Amelie hat am 22. November 2014 die BH/VT mit sehr gut abgelegt. 

 

2015, 2016, 2018 und 2019 wurde sie von unserem Artus, 2017 von Waro vom Leithawald belegt. Artus und Amelie sind bei uns aufgewachsen und kennen sich von Anfang an, und Waro ist ein sehr souveräner, klarer Rüde.  Vielleicht waren es deshalb  so harmonische, selbstverständlicher Deckakte. 

Wie erhofft, durften wir eine zufriedene, in sich ruhende Amelie während ihrer Tragezeiten erleben und zudem reibungslose Geburten, während der Amelie gewohnt selbstständig und sicher agiert hat. Wir sind einfach nur dankbar für diese wunderbare Hündin, die es uns so leicht und schön macht, mit ihr zu leben und zu erleben. 

 

Amelie ist für uns eine ganz besondere Hündin, die genau das verkörpert, was wir uns erträumt haben: Gesundheit, gerader Rücken, Leistung und Wesensfestigkeit, gepaart mit Schönheit !!!!

 

Wir sind Amelie unendlich dankbar für die 5 Würfe aus dem Waldquellental. 5 leichte Geburten von top gesunden, wunderschönen Welpen und eine souveräne, liebevolle, einzigartige Mama.

 

Nach 2 tollen Würfen, wollte ich, Brigitte, gerne den sportlichen Weg mit ihr gehen. Letztendlich haben wir doch gemeinsam entschieden,  den zahlreichen Anfragen nach Amelie-Welpen nachzugeben und Amelie nicht sportlich zu führen. Da sie damals schon 3 volle Würfe mit durchgehend gesunden Welpen und leichten Geburten hatte, habe ich, Kurt,  mich durchgesetzt.....trotz ihres Ausnahme-Talentes und ihrer tollen Ausstrahlung.

"Unsere" Amelie genießt ihre Spaziergänge im Wald hinter unserem Haus, ihr Bad in der Donau und sie "darf" zuhause und auf Spaziergängen ein Bisschen trainieren, damit Amelie ausgelastet ist und weiß, dass sie genauso wichtig ist, wie die anderen auch.

 

Fast alle ihrer Nachkommen werden in anspruchsvollen Ausbildungen geführt:  IGP, Rettungshundewesen, Mantrailing etc. Und sie sind zudem noch wundervolle Familienhunde. 

Die 13 geröngten Amelie-Nachkommen sind alle mit dem tollen Ergebnis Hd frei, Ed frei und einwandfreiem Rücken.

Weitere Informationen zu Amelie´s Töchtern Alexa,  Diane-Candy und Fiby, unseren Zuchthündinnen, hier auf unserer Homepage.