Eigentümer von Falk ist Franz Kaltenbach,

79618 Rheinfelden.

Bei Interesse an Falk als Deckrüden stellen wir gerne den Kontakt zu Herrn Kaltenbach her.

Falk aus dem Waldquellental (IRJGV)

geboren am 9. September 2018

dunkelgrau gewolkt, langstockhaarig

Hd/Ed frei, DM N/N, Stm. 65 cm

gerader Rücken

Zuchttauglichkeitsprüfung ohne Mängel

Prüfungen: BH, AD, IGP 1 geplant in 2020

Vater:    Artus von der Pension Fohlenhof IRJGV, Hd/Ed frei, DM N/N, BG/VT, AD, BGH 1,2,3, IPO 1,2,3,    viele Ausstellungserfolge. Mehr Informationen und Fotos von Artus finden Sie hier auf unserer Homepage.

Mutter: Amelie vom Haus Oliver SV , Hd normal, Ed frei (IRJGV), DM N/DM, BH/VT, Ausstellungserfolge. Mehr Informationen und Fotos von Amelie finden Sie hier auf unserer Homepage.

Unsere Alexa und Fiby sind beide Vollschwestern, Diane-Candy eine Halbschwester zu Falk.

Alle 3 sind Hd/Ed frei, Fiby und Diane- Candy, ebenso wie deren Tochter Gracia DM frei N/N, Alexa ist DM N/DM. Informationen und Fotos der Vier finden sie hier auf unserer Hompage und den jeweiligen Namen. 

Im Sommerfell :-)
Im Sommerfell :-)

Falk ist ein sehr umgänglicher und sozialer Rüde mit Mensch und Tier. 

Seiner Abstammung entsprechend ist er ruhig und angenehm zuhause und leistungsfähig und temperamentvoll auf dem Hundeplatz. 

Sein erfahrener Hündeführer lobt sein schnelles Lernen und Umsetzen, seinen Leistungswillen und seine Leistungsfähigkeit. Er arbeitet begeistert in der Unterordnung, hat Bombengriffe im Schutzdienst und ist talentiert und hoch konzentriert in der Fährte. 

Menschen und anderen Tieren begegnet er stets freundlich und begleitet Herrchen und Frauchen überall hin. In seiner Familie ist er sehr gehorsam, verschmust und verspielt.

Falk steht nachweislich gesunden Hündinnen, mit denen in einem anerkannten Verein seriös gezüchtet wird, als Deckrüde zur Verfügung.

 

Gerne vermittle ich den Kontakt zu seinem Eigentümer. Wir als Züchter freuen uns sehr, wenn die ganz besonders erfolgreiche Artus-Amelie Linie  ( alle 14 geröngten Nachkommen sind Hd/Ed frei, viele als Rettungshunde, Mantrailer, im IGP-Sport (siehe unsere Startseite) eingesetzt, und ganz wunderbare Familienhunde sind sie auch) in Falks Nachkommen weiter lebt.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Franz Kaltenbach, der diesen tollen Rüden nicht nur im IGP-Sport ausbildet, sondern auch zur Zucht zur Verfügung stellt.

Da Falk als Artus-Amelie-Sohn eng mit all unseren Hündinnen verwandt ist, können wir ihn zu unserem großen Bedauern nicht in unserer eigenen Zucht einsetzen.