Gracia aus dem Waldquellental (IRJGV)

geboren am 12. Mai 2019

lackschwarz, langstockhaarig

Vater:    Artus (Informationen hier auf unserer Homepage)

Mutter:  Diane-Candy (Informationen hier auf unserer Homepage)

Gracia ist DM frei, DM (N/N)

Vollzahniges Scherengebiss

9 Monate alt
9 Monate alt
gerader Rücken
gerader Rücken
6 Monate alt
6 Monate alt
5 Monate alt
5 Monate alt
12 Wochen alt
12 Wochen alt
8 Wochen alt
8 Wochen alt

Gracia ist eine sehr temperamentvolle, selbstbewusste und sehr freundliche Hündin.

Mit ihrer nahezu unerschöpflichen Energie mischt sie immer wieder neu das Rudel auf, bis ihr die älteren Hündinnen, und auch sehr selten Artus, eine eindeutige Ansage machen.

Sie lernt sehr schnell und akzeptiert ein "Nein" von Mensch und Tier problemlos.

 

Vor allem in der Unterordnung hat sie viel Ausstrahlung, in der Fährte zeigt sie schon sehr schöne Ansätze,  und auch die spielerischen Schutzdienstanfänge findet sie einfach nur spannend.

Die kleine Wilde ist eine rundum talentierte Hündin, die gefördert werden will und sich auch wunderbar anbietet. 

Wichtig ist bei dieser quirligen Hündin, regelmäßige Ruhepausen einzufordern und selbst mit innerer und äusserer Ruhe zu trainieren, was wir ganz konsequent tun. 

 

Nachdem sich der gesundheitliche Zustand ihrer Welpenkäuferin auch nach der Verlängerung des Abgabetermins weiterhin verschlechtert hat, haben wir uns entschieden, die kleine schwarze Schönheit erst einmal zu behalten, um zu sehen, wie sie sich entwickelt. 

 

Inzwischen ist uns Gracia mit ihrem Temperament, ihrem ehrlichen, feinen Wesen und mit ihrem deutlichen Willen und Bemühen, in allen Bereichen zu gefallen und zu lernen, so ans Herz gewachsen, dass eine Abgabe nicht mehr in Frage kommt. 

Wir hoffen sehr, dass sie gesund ist, und wir sie Ende des Jahres als Zuchthündin bei uns Willkommen heißen dürfen.